Logo Sagogne camping
placeholder
  • Calanques piana
Aufenthalt
 
 
Verfügbarkeit / Preise
 

Calanques de Piana

Diese steilwandigen Küsteneinschnitte, die zum UNESCO-Welterbe gehören, zählen zu den berühmtesten Landschaftsbildern Korsikas. Die Ocker- und Rottöne dieser bizarren Felsformationen bilden einen Kontrast zum tiefen Blau des Mittelmeers. Der Legende nach schuf der Teufel die Calanques de Piana, als er eine Schäferin zu Stein verwandelte, die sich seinen Verführungskünsten verweigert hatte. Bei einem Spaziergang können Sie mit etwas Fantasie den Teufel mit seinen Hörnern und die Schäferin, aber auch einen Löwen oder eine stillende Mutter erkennen. Man kann die Calanques von der Küste aus erkunden, auf Wanderwegen mit Aussichtspunkten und herrlichen Ausblicken. Hier gibt es wunderschönen Routen. Vom Meer aus kann man sie bei einer Bootsfahrt bewundern. Wenn Sie ausreichend Zeit haben, sollten Sie beides ausprobieren. Dann zeigen sich Ihnen die Calanques auf ganz verschiedene Art.